Mit einem Blick auf das vergangene Jahr begrüßten Zugführerin Petra Tasche und Dirigentin Sabine Bunte die Musikerinnen und Musiker zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Feuerwehrmusikzuges Bad Lippspringe. Sabine Bunte hob in ihrem Rückblick besonders das Frühjahrskonzert im Kongresshaus, das Maikonzert auf dem Landesgartenschaugelände und den Auftritt beim Kreiskönigsschießen der Oerlinghauser Schützen hervor. Äußerst positiv ist auch der Auftritt in der evangelischen Grundschule aufgenommen worden, durch den sich das Orchester weiteren Nachwuchs erhofft. Aktuell besteht der Musikzug aus 50 Mitgliedern, von denen 44 aktiv an den Proben und Auftritten teilnehmen. Das Durchschnittsalter liegt bei 34,9 Jahren, was eine Verjüngung von zwei Jahren im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Das Nachwuchsorchester zählt aktuell 13 Kinder und Jugendliche, die in wöchentlichen Proben auf den Sprung in das Hauptorchester vorbereitet werden. Mit 22 Auftritten war der Musikzug im vergangenen Jahr gut ausgelastet. Gleiches gilt auch schon für das Jahr 2019. Neben den Schützenfesten in Oerlinghausen und Bad Lippspringe ist für den 26. Mai ein Kaffeekonzert auf der Terrasse des Parkhotels geplant. Darüber hinaus folgt noch der eine oder andere Auftritt, bei dem das Orchester in der Badestadt zu hören ist. Neben dem Blick nach vorne, gab es in diesem Jahr wieder Ehrungen und Wahlen. Stefan Hauck (stellvertretender Zugführer) und Jürgen Gröne (Kassierer) wurden in ihren Vorstandsämtern bestätig. Thomas Niggemeier und Norbert Brunsch wurden für ihre 30 jährige Mitgliedschaft im Musikzug ausgezeichnet. Besonders erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang noch die erfolgreiche Teilnahme an Lehrgängen. Drei Musikerinnen und Musiker haben den D1-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Svenja Tasche konnte zum sehr guten Abschluss des D3-Lehrganges gratuliert werden. Abgerundet wurde der Abend durch einen Ausblick auf die nächste Musikzugfahrt, die für den Herbst vorgesehen ist und durch ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden, die durch ihren ehrenamtlichen Einsatz immer wieder das kulturelle Angebot in und um Bad Lippspringe bereichern.

Jung und aktiv! – Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Wahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.