Es kommt nicht sehr häufig vor, dass über 50 Musikerinnen und Musiker im großen Saal des Feuerwehrgerätehauses proben. Am vergangenen Wochenende war es mal wieder soweit. Spielmannszug und Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Lippspringe bereiteten sich gemeinsam auf das Benefizkonzert des Spielmannszuges am Samstag, den 18. März 2017 im Kongresshaus der Badestadt vor. Unter der Leitung von Andreas Tasche und Sabine Bunte wurde ein attraktives Programm zusammengestellt, das die Musik von Tambourcorps und Blaskapellen vereint. Neben flotten und schwungvollen Märschen erwarten die Zuhörerinnen und Zuhörer auch Medleys bekannter Künstler sowie Film und Musicalmelodien. Freuen darf man sich auch auf das eine oder andere musikalische Solo und einige humoristische Einlagen der Akteure. Der Erlös des Benefizkonzertes geht an das Westfälische Kinderdorf Lipperland, dessen Arbeit am Konzertabend ebenfalls vorgestellt wird. Karten gibt es an der Abendkasse sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Andreas Tasche dirigiert den Spielmannszug und den Musikzug
bei den gemeinsamen Musikstücken des Benefizkonzertes.

 

Wir bereiten uns gemeinsam mit dem Spielmannszug auf das Benefizkonzert vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.